Ökoförderungen

Förderungen des Landes Steiermark

Ökoförderungen

In den vergangenen Jahren wurden vom Land Steiermark jährlich tausende Förderungsprojekte betreffend den Heizungstausch, solarthermische Anlagen, Fernwärmeanschlüsse, innovative Mobilität und andere Ökoförderungsschienen positiv abgewickelt. Damit wurde ein großer Beitrag zu einer zukunftsorientierten Energiepolitik und zum Klimaschutz geleistet.

Aufgrund der starken Nachfrage der Förderungsaktion "Raus aus Öl" wird diese auch im Jahr 2022 für den Heizungstausch und solarthermische Anlagen weitergeführt. Zur Förderung der Elektromobilität können Förderungsanträge für intelligente E-Ladestationen und dynamische Lastmanagementsysteme gestellt werden. Förderungsanträge können bis längstens 31. Dezember 2022 eingebracht werden.

Neu: Sauber Heizen für Alle: Förderungsangebot für den Heizungstausch in einkommensschwachen Haushalten