Förderung von Biomassekesseln (Pellets/Hackschnitzel u. Scheitholz/Kombikessel)

Förderungen des Landes Steiermark

Förderungsabwicklung im 2-stufigen Verfahren

Schritt 0: Informieren

Informationen entnehmen Sie bitte aus der aktuellen  Kurzinformation zur Förderung und der  Richtlinie 2022.

Schritt 1: Förderungsantrag stellen

Der Förderungsantrag muss vor Lieferung und Montage der Anlage gestellt werden. Sie können diesen entweder über das  Antragsformular online oder über das  Antragsformular per Fax, E-Mail oder Postweg stellen. 

Anschließend erhalten Sie eine Antragsnummer per E-Mail oder per Post (je nach gewählter Antragsvariante). Sobald Sie die Antragsnummer erhalten haben, sind die Förderungsmittel für Ihr Projekt reserviert. Sie haben dann 9 Monate Zeit, Ihre neue, klimafreundliche Heizung oder solarthermische Anlage zu errichten. 

Schritt 2: Fertigstellung melden

Die Fertigstellungsmeldung ist entweder online über den in diesem Zeitraum gültigen Link zur Online-Fertigstellungsmeldung oder alternativ im selben Zeitraum über die zugesandte Fertigstellungsmeldung per Fax, E-Mail oder im Postweg bei einer der Einreichstellen einzubringen.

Anschließend erfolgt die Förderungsauszahlung, die an die vollständige Erfüllung der Förderbedingungen geknüpft ist.

Informationen und Formulare gültig von: 01.01. bis längstens 31.12.2022

  Kurzinformation zur Förderung   01.01.2022
  Förderungsrichtlinie 2022 - Heizungstausch und solarthermische Anlagen     01.01.2022

 Formulare Aktualisiert
  Förderungsantrag (Schritt 1)    01.01.2022
  Online-Förderungsantrag (Schritt 1 - online)  01.01.2022
  Bestätigungsblatt für Online-Fertigstellungsmeldungen (bei Online-       Fertigstellungsmeldungen bei Schritt 2 als Anhang hochladen)    01.01.2022
  Förderungsfähige Biomasse-Heizungen 01.01.2022
  Liste Einreich- und Beratungsstellen    01.01.2021
  Nah- und Fernwärmenetze   01.10.2021
  Heizlast-Berechnungstool   08.07.2019
  Leitfaden zum Heizlast Berechnungstool   08.07.2019
  De-Minimis-Erklärung (für Unternehmen)    06.12.2021

Information und Formulare gültig von: 01.01. bis längstens 31.12.2021

  Kurzinformation zur Förderung - Scheitholz-/Kombikessel   01.01.2021
  Kurzinformation zur Förderung - Pellets-/Hackschnitzelkessel   01.01.2021
  Richtlinie 2021 - Heizungstausch und solarthermische Anlagen   01.01.2021

 Formulare Aktualisiert

  Bestätigungsblatt für Online-Fertigstellungsmeldungen

 (bei Online-Fertigstellungsmeldungen bei Schritt 2 als Anhang hochladen)

  01.01.2021

  Förderungsfähige Biomasse-Heizungen

  13.09.2021

  Liste Einreich- und Beratungsstellen

  01.01.2021

  Nah- und Fernwärmenetze

  01.10.2021

  Heizlast-Berechnungstool

  08.07.2019

  Leitfaden zum Heizlast-Berechnungstool 

  08.07.2019

  De-minimis-Erklärung (für Unternehmen)

  06.12.2021

Kontakt

Information und Beratung


Allgemeine Anfragen und Energieberatung Infozentrale ( 0316/877 - 3955

Referentin


Auskünfte über den Status Ihrer Förderung Manuela Albertani ( 0316/877 - 4780