Link zur Startseite

Am Moßanger 9 und 11

GWS, Gemeinnützige Alpenländische Gesellschaft für Wohnungsbau u. Siedlungswesen m.b.H.

Plüddemanngasse 107, Postfach 24, 8042 Graz
Telefon:0316/80 54 0, Fax: 0316/81 16 09
Externe Verknüpfung Link zur Webseite
 E-Mail

Standort des Projekts

Am Moßanger 9 und 11
8071 Hausmannstätten
E-Mail: wohnungsverkauf@gws-wohnen.at
Tel. Nr. : 0316/8054218

Details

Urbanes Wohnen im Grazer Umland – die moderne Wohnsiedlung an der Schnittstelle zwischen Hausmannstätten und Fernitz bietet neuen Lebensraum, umgeben von Grünflächen mit dörflichem Charakter, aber mit bester Infrastruktur in beiden Ortschaften. Durch die Nähe zur Stadt Graz, die in nur wenigen Minuten Fahrzeit durch den neuen Autobahnzubringer zu erreichen ist, ist die Ortschaft Hausmannstätten für junge Familien sehr attraktiv. Dazu kommt, dass das Wohnen im Grazer Umland noch mehr Lebensqualität bietet, zudem leistbarer ist und man trotzdem die Vorteile der Landeshauptstadt nutzen kann. Infrastruktur: Egal, ob Sie sich in Richtung Hausmannstätten oder Fernitz bewegen: Die Infrastruktur mit Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Apotheken etc. ist hervorragend. Zusätzlich sind beide Orte für sich ein Eldorado für Sportbegeisterte aller Generationen. Mit direktem Anschluss des Radwegenetzes an den Murradweg, den Ferbersbachradweg und den Mellacher Höhenradweg ist die Umgebung mit dem Drahtesel für Jung und Alt mühelos zu erreichen. „Das Wandern ist des Müllers Lust ...": Gut markierte Wanderstrecken und Rundwanderwege laden zum Spazieren und Marschieren ein. Wem das Wandern etwas zu langsam voran geht, kann in gesunder Umgebung auf kilometerlangen Laufstrecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade trainieren. Natürlich stehen auch für Nordic-Walker alle Wege offen. Speziell der Skaterpark und der angrenzende Beach-Volleyballplatz in Fernitz ziehen Kinder und Jugendliche aus nah und fern magnetisch an. Traditionelle Sportarten wie Tennis, Reiten, Stockschießen und Eislaufen runden das sportliche Angebot ab. Projekt: Die GWS errichtet im 3. Bauabschnitt 24 geförderte oder freifinanzierte Eigentumswohnungen mit Wohnraumgrößen von 2 bis 4 Zimmern. Die durch die Wohnbauförderung leistbaren Wohnungen überzeugen mit durchdachten Grundrissen, mit schöner Ausstattung und bieten Platz für Klein- und Großfamilien. Alle Wohneinheiten beinhalten Freiflächen wie Balkone, Terrassen und Eigengärten oder Dachterrassen. Die großzügig angelegten Freiräume bieten einen eingerichteten Kinderspielplatz und natürlich stehen auch Fahrrad- und Kinderwagenabstellplätze zur Verfügung. Zusätzlich gibt es eine Tiefgarage und Besucherparkplätze im Freien. Besonderheiten: Wohnflächen von 54 bis 106 m² Terrasse, Eigengarten, Balkon oder Dachterrasse Tiefgarage Lift im Haus 11 Ziegelmassivbauweise Fernwärme Kinderwagen- und Fahrradabstellräume eingerichteter Kinderspielplatz Kellerabteil überdachter Müllplatz Energieausweisdaten: 30,04 - 30,16 kWh/m²a Energieklasse: B fGEE: 0,66 Baubeginn: Sommer 2019! 24 geförderte oder freifinanzierte Eigentumswohnungen

Anzahl der Wohneinheiten:
24
Wohnungsart:
Eigentumswohnung
Wohnungsgrößen:
Größe: von 54 m2 bis 106 m2
Zimmer: von 2 bis 4
Ausstattung:
Tiefgarage, Lift, Eigengarten, Terrasse, Balkon
Fertigstellung:
15.6.2021
  © gws

© gws
  © gws

© gws

Disclaimer / Verantwortung für den Inhalt

Das Land Steiermark stellt dieses Portal als Plattform für Wohnbauvorhaben und -projekte gemeinnütziger Wohnbauträger in der Steiermark zur Verfügung.
Die Verantwortung für den Inhalt der Beiträge liegt beim jeweiligen Bauträger.