Link zur Startseite

Herrgottwiesgasse 62, 62a

GWS, Gemeinnützige Alpenländische Gesellschaft für Wohnungsbau u. Siedlungswesen m.b.H.

Plüddemanngasse 107, Postfach 24, 8042 Graz
Telefon:0316/80 54 0, Fax: 0316/81 16 09
Externe Verknüpfung Link zur Webseite
 E-Mail

Standort des Projekts

Herrgottwiesgasse 62
8020 Graz
E-Mail: wohnungsverkauf@gws-wohnen.at
Tel. Nr. : 0316/8054265

Details

Die Stadt vor der Haustür Egal ob Alltag oder Freizeit – mit der neuen GWS-Wohnanlage in der Herrgottwiesgasse 62 ist man immer bestens versorgt. Schätzt man unter der Woche die Nahversorger, Kinderbetreuungseinrichtungen und Grazer Linien vor der Haustür, so freut man sich am Wochenende über die Nähe zur Grazer Innenstadt und zum Naherholungsgebiet Murradweg. Direkt an die Grazer Innenstadt grenzend und in unmittelbarer Nähe des Erholungsraums Murradweg errichtet die GWS in Kürze eine neue Wohnhausanlage mit 31 freifinanzierten Wohnungen, in zwei Gebäuden. Der Baubeginn ist bereits für das Frühjahr 2019 geplant. Immer bestens versorgt Lange Fußmärsche bleiben einem bei diesem neuen Projekt der GWS in jedem Fall erspart. Nahversorger und eine Apotheke befinden sich praktisch direkt vor der Haustüre. Sowohl Kinderkrippe und Kindergarten, als auch Volksschule lassen sich fußläufig erreichen. Mit der Straßenbahnlinie 5 sowie den Buslinien 39, 50, und 67 ist die Anlage bestens durch das öffentliche Verkehrsnetz erschlossen. In kürzester Zeit sind so, neben einer Vielzahl weiterführender Schulen, auch Unis, das WIFI, aber auch der Grazer Hauptbahnhof und viele andere städtische Einrichtungen erreichbar. Der Murradweg bildet nicht nur die direkte Verbindung mittels Rad oder zu Fuß in die Innenstadt, er dient auch als Naherholungsgebiet und verbindet das Projekt beispielsweise mit dem Augartenpark, dem angrenzenden Städtischen Freibad oder dem Kindermuseum Frida & Fred. Preis-Leistungs-Verhältnis, das überzeugt Die Vorgabe qualitativ hochwertigen, aber dennoch leistbaren Wohnraum zu schaffen, wird bei diesem Projekt bestens erfüllt – die Eigentumswohnungen überzeugen mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und moderner Ausstattung. Jede der 31 freifinanzierten Wohnungen verfügt über einen sonnigen Garten oder Balkon. Von der, über die Herrgottwiesgasse zu befahrenden, Tiefgarage sind die Wohnungen direkt per Lift erreichbar. Neben einem großzügig bemessenen, versperrbaren Fahrradabstellraum beherbergt die Tiefgarage auch eine Abstellfläche für einspurige Kraftfahrzeuge. Zusätzlichen Stauraum bietet das jeder Wohnung zugeteilte Kellerabteil und der Kinderwagenraum. Die Stromversorgung etwaiger E-Cars wird direkt in der Tiefgarage ermöglicht. Abgerundet wird die Wohnhausanlage durch einen zentralen Kinderspielplatz. Ob Startwohnung für junge Leute, Jungfamilien oder Junggebliebene, die Wohnungen bieten in jedem Fall die beste Möglichkeit, sein Geld gut und werterhaltend zu investieren. Die Fertigstellung der Wohnhausanlage ist mit Herbst 2020 geplant.

Anzahl der Wohneinheiten:
31
Wohnungsart:
Eigentumswohnung
Wohnungsgrößen:
Größe: von 39 m2 bis 88 m2
Zimmer: von 2 bis 4
Ausstattung:
Tiefgarage, Lift, Eigengarten, Terrasse, Balkon
Fertigstellung:
15.10.2020
  © gws

© gws
  © gws

© gws

Disclaimer / Verantwortung für den Inhalt

Das Land Steiermark stellt dieses Portal als Plattform für Wohnbauvorhaben und -projekte gemeinnütziger Wohnbauträger in der Steiermark zur Verfügung.
Die Verantwortung für den Inhalt der Beiträge liegt beim jeweiligen Bauträger.