Link zur Startseite

e5-Gemeinden

Förderungen des Landes Steiermark

Unter dem Themenfeld „Vorbildfunktion öffentlicher Bereiche" der Klima- und Energiestrategie 2030 unterstützt das Land Steiermark die Initiative steirischer Gemeinden, einen Beitrag zu einer zukunftsverträglichen und nachhaltigen Energieversorgung zu leisten. Im Zuge des seit 2006 gestarteten „e5 Landesprogramms für energieeffiziente Gemeinden" wird die Gestaltung und Umsetzung des jährlich erstellten Jahresarbeitsplans für nachhaltige Klimaschutzarbeit in den Bereichen Energie, Effizienz und Mobilität gefördert.

Das Land Steiermark fördert den e5-Mitgliedsbeitrag für Gemeinden im Ausmaß von 20 % bis max. 60 % in Abhängigkeit ihrer spezifischen Steuerkraft-Kopfquote.

Weitere Informationen, wie auch Ihre Gemeinde zu einer nachhaltigen Externe Verknüpfung e5-Gemeinde werden kann sowie Erfolgsgeschichten in Form von Externe Verknüpfung e5-Gemeindepräsentationen finden Sie auf folgender Externe Verknüpfung Homepage.

Weitere Informationen
Kontakt
Externe Verknüpfung www.e5-steiermark.at

Ing. Mag. Alfred König
( 0316/269700
Externe Verknüpfung Energie Agentur Steiermark gGmbH

Ansprechpartnerin für das Land Steiermark

  Dipl.-Ing. Rita Ovari, BSc
( 0316/877-5440

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).