Link zur Startseite

Förderung der Errichtung und des Ausbaues von Nah- und Fernwärmenetzen auf Basis erneuerbarer Energie

Förderungen des Landes Steiermark

Errichter/innen von Nah- und Fernwärmenetzen können gemäß Umweltförderungsgesetz im Inland, BGBl. Nr. 185/1993 idgF eine Förderung für die Errichtung und den Ausbau ihrer Biomasse-Nahwärmeversorgung, für Wärmeverteilnetze auf Basis von Biomasse, Geothermie oder industrieller Abwärme, für die Optimierung der Nahwärmeanlagen und die Erneuerung ihrer Kesselanlagen erhalten. Es handelt sich um eine gemeinsame Förderung des Landes Steiermark, Abteilung 15, Fachabteilung Energie und Wohnbau und des Bundesministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (Kommunalkredit Public Consulting GmbH).

Externe Verknüpfung Förderungsbestimmungen
Externe Verknüpfung Rechtsgrundlage - Regierungsbeschluss Externe Verknüpfung 
Externe Verknüpfung Sanierungsleitfaden Fernwärmenetze Steiermark Externe Verknüpfung  13.12.2018
Externe Verknüpfung Standortübersicht d. steir. Biomasse-Heizwerke

Aktuelles

NEU ab 2020: Externe Verknüpfung "Beratung von Biomasse-Nahwärmeanlagen"

Kontakt

Referentin


Allgemeine Anfragen Monika Ploberger ( 0316/877 - 4558

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).