Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Wildon, Grazerstraße 3. Bauabschnitt

GWS, Gemeinnützige Alpenländische Gesellschaft für Wohnungsbau u. Siedlungswesen m.b.H.

Plüddemanngasse 107, Postfach 24, 8042 Graz
Telefon:0316/80 54 0, Fax: 0316/81 16 09
Externe Verknüpfung Link zur Webseite
 E-Mail

 

Standort des Projekts

Grazerstraße 5c
8410 Wildon
E-Mail: wohnungsverkauf@gws-wohnen.at
Tel. Nr. : 0316/8054
 

Details

Die Wohnanlage: In Wildon - in unmittelbarer Nähe zum "Wildoner Badesee" - bauen wir für Sie den 3. Bauabschnitt der Wohnhausanlage "Grazerstraße" in Holzmischbauweise. Der kompakte Baukörper in Super-Niedrigenergiestandard und die Ausführung einer Solaranlage zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung gewährleisten nicht nur ein ökologisches, sondern auch ein preiswertes Wohnen. Sämtliche Wohnungen sind direkt über zwei zentral gelegene Stiegenhäuser erreichbar. Das Wohnhaus ist nicht unterkellert, Kellerersatzräume stehen im EG zur Verfügung. Die Ausrichtung der Wohnungen nach Süd-Westen und die großzügigen Freiflächen versprechen ein angenehmes Wohngefühl. Durch die klare Struktur der Grundrisse sind die Wohnungen sehr gut möblierbar. Das Projekt: •EG und 1. OG Ziegelmassiv-, 2. OG Holzbauweise •Super-Niedrigenergiestandard •Nutzung der Sonnenenergie für die solarunterstützte Warmwasseraufbereitung •Biomasse-Fernwärme •Carports •Kinderwagen- und Fahrradabstellraum •Kinderspielplatz •Wohnungsgrößen: 56 m² bis 89 m² •Eigengärten oder Balkone, teilweise Dachterrassen

Anzahl der Wohneinheiten:
16
Wohnungsart:
Eigentumswohnung
Wohnungsgrößen:
Größe: von 56 m2 bis 89 m2
Zimmer: von 2 bis 4
Ausstattung:
Balkon
Preise:
Kauf: von 127 €
Fertigstellung:
01.04.2018
 
 
  © GWS

© GWS
 
  © GWS

© GWS
 
 

Disclaimer / Verantwortung für den Inhalt

Das Land Steiermark stellt dieses Portal als Plattform für Wohnbauvorhaben und -projekte gemeinnütziger Wohnbauträger in der Steiermark zur Verfügung.
Die Verantwortung für den Inhalt der Beiträge liegt beim jeweiligen Bauträger.
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons