Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

30 Wohneinheiten in Bruck an der Mur

Ennstal, Gemeinnützige Wohn- und Siedlungsgenossenschaft Ennstal reg.Gen.m.b.H.

Siedlungsstraße 2, Postfach 97,8940 Liezen
Telefon: 03612/273 - 0, Fax: 03612/273 245
Externe Verknüpfung Link zur Webseite
 E-Mail
 

Standort des Projekts

Bertha-von-Suttner-Park 2
8600 Bruck an der Mur
E-Mail: andreas.ruehrnoessl@wohnbaugruppe.at
Tel. Nr. : 03612/273-306
 

Details

2 weitere Wohnhäuser werden im 5. Bauabschnitt in Ziegelmassivbauweise "Am Hochfeld" errichtet, wobei ein Personenaufzug für eine barrierefreie Erreichbarkeit der Wohnungen sorgt. Dieses Bauvorhaben wird vom Land Steiermark in der Rechtsform "Miete mit Kaufoption" gefördert. Die Wohnungen zeichnen sich durch ihre optimale Raumaufteilung und ökologische Bauweise aus. Die Nutzung des örtlichen Fernwärmenetzes für die Warmwasseraufbereitung und Heizung sorgt für ein nachhaltiges Wohnen. Die Wohnungen werden in Größen von rund 56 m² bis 89 m² angeboten. Jede Wohnung verfügt entweder über eine Terrasse, eine Loggia oder einen Balkon, wobei den Erdgeschosswohnungen auch ein Gartenanteil zugeordnet ist. Zusätzlich wird eine Tiefgarage mit 30 Abstellplätzen errichtet. Die Vergabe der Wohnungen erfolgt über das Stadtamt Bruck an der Mur. www.bruckmur.at/leben-in-bruck/wohnen-in-bruck

Anzahl der Wohneinheiten:
30
Wohnungsart:
Mietwohnung mit Kaufoption
Wohnungsgrößen:
Größe: von 56 m2 bis 89 m2
Zimmer: von 2 bis 4
Ausstattung:
Tiefgarage, Lift, Eigengarten, Terrasse, Balkon
Fertigstellung:
2018
Weitere Details:
 
 
30 Wohneinheiten in Bruck an der Mur © Foto (c) wohnbaugruppe.at
30 Wohneinheiten in Bruck an der Mur30 Wohneinheiten in Bruck an der Mur
© Foto (c) wohnbaugruppe.at
 
 

Disclaimer / Verantwortung für den Inhalt

Das Land Steiermark stellt dieses Portal als Plattform für Wohnbauvorhaben und -projekte gemeinnütziger Wohnbauträger in der Steiermark zur Verfügung.
Die Verantwortung für den Inhalt der Beiträge liegt beim jeweiligen Bauträger.
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons